11 Minuten ✋ Ohrfeigen satt 👋👋 Face Slaps fed up ✋

Last Updated on 24. Februar 2021 by AnnDee

Die groĂźgewachsene Heike, eine professionelle Ohrfeigen-Spezialistin, hat ihm ” Ohrfeigen satt”, Backpfeifen “bis zum Abwinken” verpasst. Dazwischen auch mal Körperschläge auf den Brustkorb oder den RĂĽcken mit schönen roten HandabdrĂĽcken. 
Ohrfeigen ohne körperliche Schäden zu verteilen, ist eine Kunst und verlangt 100%iges Vertrauen. Heike schlägt hart und gezielt und er vertraut ihr wie keiner anderen. Ihren breiten Rücken und die kraftvollen Ohrfeigen und Körperschläge hat sie durch tägliches Krafttraining in der Gym antrainiert.
Von einer Frau geohrfeigt zu werden, die größer als man selbst ist, ist das geilste überhaupt, aber leider selten.
11 Minuten Video fĂĽr Patrons hinter der Box 👇
The tall Heike, a professional face slapping specialist, gave him “fed up with slaps” and face slaps “till you drop”. In between, body smacks on the chest or back with beautiful red hand prints.
Face slaps without physical harm is an art and requires 100% trust. Heike hits hard and purposefully and he trusts her like no other. She has trained her broad shoulders and the powerful slaps and smacks through daily strength training in the gym. 
To be slapped by a woman who is taller than you is the hottest thing of all, but unfortunately rare.
11 min Video behind the box for Patrons 👇
Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 25 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 25 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Aufrufe: 0

Wenn dir meine Arbeit gefällt, kannst du mich durch deine Mitgliedschaft auf Patreon unterstützen - If you like my work, you can support me by becoming a member of Patreon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.