Alea Spanks Sophie

Die 192 cm große Alea schlägt die 21jährige, kleine Sophie mit ihrer großen, kräftigen Hand über ihren Knien, bis ihr Hintern knallrot ist. Als Sophie ihren brennenden Po reibt und Alea deswegen ihre Arme fixiert, kannst du den riesigen Unterschied von Alea’s großen und Sophie’s kleinen Händen sehen.

Und das HandSpanking hört sich an wie Kanonensalven. Natürlich steigert Alea als professionelle Spankerin das Spanking mit einem Stakkato an schnellen Schlägen zum Höhepunkt.

Eine Backpfeife beendet das Spanking. Alea ist zwar eine deutsche Giantess, aber der Dialog ist in englischer Sprache.

PS: Bitte berücksichtige, dass dies ein Test-Clip für zukünftige Aufnahmen war, den ein Amateur-Filmer aufgenommen hat, um mir eine Idee von der Spankerin Alea zu vermitteln. Und sie machte ihren Job perfekt! Natürlich entspricht die Qualität nicht den heutigen Standards, aber trotzdem sind es sieben heiße HandSpanking-Minuten!

Hier der Download-Link

 

The 192 cm tall Alea is spanking the 21 years old, small Sophie with her huge and strong hands over her knees, until her buttom is red like a lobster. When Sofie is rubbing her burning butt and Alea is fixing her arms therefore, you can see the gigantic difference of the large hands of Alea and the small hands of Sophie.

And the spanking sounds like canon salvos. Of course, as a professional spanker, Alea raises the spanking to a climax with a staccato of very fast smacks.

A face slap finishes the spanking. Alea is a German Giantess, but the dialog of this clip is in English language.

And you will learn that`s a physical law: The larger the hand, the more it hurts!

PS: Please take account of that it was a test clip for future spanking videos, filmed by an amateur in the early 90s to give me an idea of the spanker Alea. And she did a perfect job! The quality naturally does not meet today’s standards, but nevertheless it are hot 7 minutes of hand spanking!

Here the Download-Link