Ein Harter Job – A Hard Job

Zuletzt bearbeitet am

Astrid in “Ein Harter Job”

Ein Steuereintreiber (162 cm) besucht eine 198 cm große Frau (es ist die legendäre Astrid aus Deutschland) und fordert sie auf, entweder Steuern nachzuzahlen oder er würde ihre übergroßen Schuhe beschlagnahmen.

Sie hat kein Geld, und so schlägt er vor, ihre Füße zu messen. Wenn ihre Füße groß genug wären, müsste sie die Steuern nicht bezahlen.

Er nimmt ein Stück Papier und skizziert ihre langen Füße darauf. Du wirst sehen, dass ihre Füße 30 cm lang sind. Hilft ihr das, die Steuern nicht bezahlen zu müssen?

Als er weiterhin d ie Steuern fordert, tritt die 198 cm große Riesin ihn mit ihren großen Füßen zu Boden und beginnt ihn auszuziehen. Die Riesin gibt ihm das Gefühl, wie es sich anfühlt, von ihren übergroßen Füßen ins Gesicht geschlagen zu werden und stellt sich mit ihren großen Füßen auf den Rücken und die Brust des armen Steuer-Fuzzys und beginnt, sein Gesicht mit ihren wirklich großen Händen zu bedecken.

Die Riesin arbeitet jetzt auch zusätzlich mit ihren großen Füßen, um ihm Schmerzen zu bereiten. Und sie bedeckt sein Steuerfuzzy-Gesicht mit ihren großen Händen, um ihn zu ersticken.

Nach dieser Behandlung setzt sich die Riesin auf seinem kleinen Körper, gibt ihm einige Ohrfeigen und behandelt seine dünnen Arme schmerzhaft mit ihren großen Händen. Die Riesin nimmt seinen Kopf zwischen ihre langen Arme und klemmt seine Finanzamt-Birne zwischen ihre Schenkel, schlägt mit ihrer bloßen, großen Hand auf sein Sesselfurzer-Hintern und die Außenseite seiner Schenkel, seinen Rücken und seine Schreibtischhengst-Ärmchen. Sie hebt diesen kleinen Steuereintreiber hoch wie ein Baby und schickt ihn schließlich ohne Geld nach Hause.

Du kannst das komplette Video in meinem C4S-Store herunterladen

 

198 cm tall Astrid in “A Hard Job”

Astrid in “A Hard Job”

A tax collector ( 162 cm ) visits a 198 cm tall woman ( it’s the legendary Astrid from Germany ) and asks her to pay taxes or he would confiscate her oversized shoes. She has no money, and so he suggests, to measure her feet. If her feet would be large enough, she must not pay the taxes.

He takes a piece of paper and outlines her long feet on it. You`ll see, that her feet are 30 cm of length. Will that help her, not to have to pay the taxes? When he continued to demand the taxes, the 198 cm tall Giantess knocks him down with her large feet and begins to undress him. Than the Giantess gives him the feeling to get slapped by her oversized feet in his face, is standing with her large feet on the back and chest of the poor tax-collector and begins to cover his face with her really large hands.

The Giantess is working now with her large feet, to give him some pain. Also she covers his face with her large hands to smother him. After this treatment the giantess is sitting on his small body, gives him some slaps and treats his thin arms painfully with her large hands. The Giantess takes his head between her long arms and her thighs, gives slaps with her bare, large hand on his buttocks and the outside of his thighs, his back and his arms. She is lifting this small tax collector like a baby and finally sent him home without money.

You can download the complete video in my C4S-store

Galerie