Oktoberfest München / Munich 2019 + Archiv 2018

Oktoberfest-Regel Nr. 1

Wer die Bedienung anmacht, ist selber schuld, wenn er eine saftige Watschen einfängt. Denn die Ohrfeige einer Kellnerin, die mühelos mehrere Maß Bier mit einer Hand tragen kann, ist ganz sicher nicht von schlechten Eltern.

Übrigens wiegt ein Maß Bier ( Krug mit Inhalt ) 2,3 kg. Eine gute, kräftige Kellnerin schafft 10 bis 12 Maß ( = 23 bis 27,6 kg ), also pro Arm 11,5 bis knapp 14 kg. Und das über Stunden und 17 Tage im Akkord.

Eine Kellnerin hat mir mal erzählt, dass sie locker zehn Watschen am Tag wegen Grabschens verteilen könnte, wenn sie nicht meistens die Hände voll Bierkrügen hätte. Das wären 170 Ohrfeigen während des Oktoberfestes nur von einer Kellnerin, wenn sie die Hände frei hätte und zulangen könnte.

 

 

Mein Versuch einer etwas außergewöhnlichen statistischen Berechnung

Wieviele Ohrfeigen, bayerisch Watschen, werden auf dem Oktoberfest von Frauen an zudringliche Männer verteilt?

Die Watschn gehört genauso zum Oktoberfest wie das Maß Bier.

Das Oktoberfest besuchen etwa 6,2 Millionen Menschen, davon etwa die Hälfte, also 3,1 Millionen Frauen. Geht man davon aus, dass nur eine von hundert Frauen sexuell belässtigt wird, also 1% von 3,1 Millionen, wären das 30.000 Frauen, die in diesen 17 Tagen belästigt würden. Theoretisch 30.000 Watschen.

Da in der Praxis aber nicht jede der 30.000 Frauen zu einer Backpfeife ausholt, sondern vielleicht nur jede zweite Belästigte, wären das 15.000 Backpfeifen, Watschen während eines Oktoberfestes. 882 Watschen pro Tag, 73 pro Stunde. Es würde im Minutentakt klatschen.

Das erscheint mir dann doch zu unrealistisch. Also gehe ich mal davon aus, dass nur zwei von zehn belästigten Frauen zu einer Watschen ausholen würden, also 20%. Das wären dann 6.000 Watschen während des gesamten Oktoberfestes, 353 Backpfeifen pro Tag, 29 Watschen pro Stunde, also alle zwei Minuten klatscht es einmal durch eine Frauenhand während und auf dem Oktoberfest. Das kommt schon eher hin, oder?

Okay, dann ein letzter Berechnungsversuch. Von den 3,1 Millionen Frauen auf einem Oktoberfest sind nur 20% in dem Alter und von dem Aussehen, begrabscht zu werden, also gut 600.000. Von denen werden 1%, also 6.000 belästigt. 10% reagieren mit einer Watschen, das wären immerhin noch 600 Backpfeifen während des Oktoberfestes, 35 am Tag, fast 3 Watschen pro Stunde. Bei dieser 3. Berechnungsvariante würde es auf dem Oktoberfest alle 20 Minuten einmal klatschen. Das hört sich doch sehr realistisch an, oder?

Gerne darfst Du deine Schätzung als Kommentar abgeben.

Die stärkste Kellnerin auf dem Oktoberfest

 

Deutschsprachige Links zum Oktoberfest

Oktoberfest 2019 Die offizielle Seite

Bierpreise Oktoberfest 2019

Sichere Wiesn für Frauen und Mädchen

Sichere Wiesn Wikipedia und Wiesn Protect App

Artikel SZ 2016 über sexuelle Übergriffe auf dem Oktoberfest

Wiesn-Kellnerin packt aus. Lesenswert!

Paarungszeit Oktoberfest: So führt das Anbandeln zum Erfolg

Fitness mit dem Bierkrug

SZ: Die Wiesn zeigt ein Herz für Senioren

Spiegel online 2016: Vom Sex-Opfer zur Angeklagten, Justizpfusch

Wiesn Rundgang: So spannend sind die Neuheiten 2018

Wiesn Live-WebCam

Nichts verpassen: Alle Live-Streams und WebCams

Der Unterschied zwischen Watschn, Schelln und Fotzn (youTube)

Das Wiesn-Lexikon

Welt: 26.9.1980 –>>Der Tag an dem Die Bombe explodierte

SZ: Die Wiesn für Anfänger

Aktuelle Meldungen, Kurioses oder Interessantes zum Oktoberfest 2019

So läuft der Wiesn-Aufbau auf der Theresienwiese

Mit dem E-Scooter zur Wiesn und Datenschutz-Wahnsinn

Wem gehört die Marke “Oktoberfest”? Patentamt stellt auf stur

Meldungen, Kurioses oder Interessantes zum Oktoberfest 2018 (Archiv)

10 kuriose Oktoberfest-Fakten

Die extremsten Wiesn-Gäste

Besoffener Mönch auf der Wiesn?

Schwedin wehrt sich gegen Grabscher

Trachten, Schützen und ein Söderen Wiesn-Besucher aus

SZ: Das Oktoberfest, ein musikkultureller Albtraum

Wiesn-Wache, Tag 2

Preis-Schock auf der Wiesn

Test Fahrgeschäfte auf der Wiesn

Wiesn: Das geht gar nicht!

Polizeieinsätze 24.9.: Diverse sexuelle Straftaten

SZ: Das Image des Oktoberfestes

How to Bogfotzn oder Wie ohrfeigt der/die Bayer(in)  –>> youTube Video

Lesenswert! SZ: Hofbräuzelt. Nirgendwo liegt Knutschen und Kotzen so dicht beieinander

Soviel geben Besucher auf der Wiesn aus

SZ: Aufstehen, Bier, Frühstücken, Bier, Wiesnbänke auf dem Oktoberfest?

Acht Kuriositäten, die Wiesn-Besuch jäh beendeten

Hashtag #Wiesnwache: Polizei twittert 12 Stunden live

SZ: Wie tragfähig sind die Bierbänke auf dem Oktoberfest?

Wiesn-Stimmung-Videos mit Markus Stampfl

Wiesn-Gast hat eigenen Namen vergessen …

Traurige Meldung der Polizei

Focus: Jenny’s Job als Wiesn-Kellnerin

SZ: Der tödliche Streit ist die absolute Ausnahme auf der Wiesn

Sex auf dem Oktoberfest, Länder-Ranking

Wiesn-Rundgang für bedürftige Münchner

SZ: Die besten Wanderwege über die Wiesn

SZ: Irrgärten

SZ: Die wenigsten Ohrfeigen gibt’s beim Tanzen, oder so ähnlich 😉

Wer zu weit geht, kriegt halt ne Watschen

Watschen oder Kuss-Video

SZ: Alles nur Schaum und die Clintons feiern mit

Der Wiesn 2018 Schlußbericht

Die lustigsten Tweets der Polizei Wiesn-Wache 2018

 

Do you like a bitch slap of Maria?

Zum Beispiel: Schlagzeile wörtlich “Betrunkener Grabscher fängt sich umgehend eine ein.” oder “Prazn weg! – ist keine höfliche Bitte, sondern die dringende Aufforderung einer Frau, sie in Ruhe zu lassen! Spätestens ab diesem Zeitpunkt ist Schluss! Sollte derjenige es dann noch nicht verstanden haben,” … gibt’s ‘ne zünftige Watschen ( Anm. AnnDee )

 

 

 

Janine aus Holland im Hofbräuhaus in München in einem sehenswerten Video  –  Dutch Giantess Janine in the  Hofbräuhaus in Munich in a worth watching video     

Vorschau / Preview “Giantess Janine in the Hofbrauhaus

Janine aus Holland – Dutch Giantess Janine in my video

Oktoberfest Rule No. 1

The “Watschn” belongs also to the Oktoberfest like the “Maß Beer”.

Who sexually harasses a waitress, it’s his own fault if he receives a sound face slap, a so-called “Watschen”.

Because the slap of a waitress who can carry several liters of beer with one hand, effortlessly, is certainly vigorous and painful.

Incidentally, a liter of beer (steins with contents) weighs 2.3 kg. A good, strong waitress carries 10 to 12 beer steins, so-called “Maß” (= 23 to 27.6 kg), ie 11.5 to almost 14 kg per arm. And that for hours and 17 days in the chord.

A waitress once told me that if she did not have her hands full of beer steins, could easily hand out ten face slaps a day for grabbing. That would be 170 slaps during the Oktoberfest only by one waitress, if she had their hands free and could slap.

 

Janine aus Holland – Dutch Giantess Janine in my video

 

My Attempt of a somewhat unusual statistic calculation

How many slaps, Bavarian “Watschen”, are distributed to obtrusive men by women during the Oktoberfest?

The Oktoberfest attracts around 6.2 million people, of which about half, or 3.1 million are females. Assuming that only one out of a hundred women is sexually harassed, ie 1% of 3.1 million, that would be 30,000 women who would be sexually molested during those 17 days. Theoretically 30,000 face slaps.

However, since in practice not every one of the 30,000 women chooses a slap, but maybe only every second sexually molested woman, that would be 15,000 face slaps, so-called “Watschen” during an Oktoberfest. 882 slaps per day, 73 per hour. It would clap on a minute-by-minute basis.

That seems too unrealistic to me then. So I’m assuming that only two of ten sexually harassed women would haul off to a slap, so 20%. That are 6,000 face slaps during the entire Oktoberfest, 353 slaps a day, 29 slaps per hour, so every two minutes there is given a face slap during and at the Oktoberfest. That’s more likely, right?

Okay, then one last calculation attempt: Of the 3.1 million women at an Oktoberfest, only 20% are in the age and have the appearance to be groped, well over 600,000. Of those, 1%, ie 6,000 are sexually molested. 10% reacts with a face slap, that would be still 600 slaps during the Oktoberfest, 35 a day, almost 3 face slaps per hour. In this 3rd calculation variant, it would clap once every 20 minutes at the Oktoberfest. That sounds very realistic, right?

You are welcome to leave your estimate as a comment.

The strongest Waitress at the Oktoberfest

Oktoberfest: Ladies Bierkrug-Halten-Wettbewerb – Ladies Beer Stein Holding Contest

 Women armWrestling at Oktoberfest in Seoul –>>

Oktoberfest 2019: The Offical Website in English languageFrançaisItalianoRussian/русскийArabic …  Chinese

More Links –>>

What you should know about Oktoberfest

To Do’s and Don’ts at the Oktoberfest

Tips on Oktoberfest from the Munich US consulate

Live Webcams

Beer prices at this Oktoberfest in Munich 2019

The first keg has been tapped and the beer is flowing now in Munich (2018)

Super recognizers at the Octoberfest to spot guilty faces

Flex your beer muscles

CNN: Pictures of the Oktoberfest 2018

The Sun: Arnold Schwarzenegger and Boris Becker at the Oktoberfest 2018 in Munich

Munich Oktoberfest: More than beer, world’s largest folk festival

Video: Croatians take part in the Oktoberfest parade 2018 in Munich

Photo-Report about the biggest festival in the world (2018)

The Sun: Oktoberfest Munich’s wildest sex party with beer, boobs and bonking

Everything you need to know about the Oktoberfest 2018

Bill Clinton and Hillary at the Oktoberfest 2018 in Munich

 

Gallery (Fair Use)

4 Replies to “Oktoberfest München / Munich 2019 + Archiv 2018”

  1. tolle imfos über dasoktoberfest gefällt mir wahnsinnig gut da werde ich dran erinnert wie mir noch mit den kindern und enkeln hingegangen sind als sie noch klein waren ich finde das toll du hast aber auch immer so schöne und informative blogs ehrlich auch wenn ich anderst ticke es ist spitze bei dir

  2. Danke für deinen Kommentar, Bert. Ja, das Oktoberfest ist so vielfältig wie die Besucher. @venus: Ich freue mich, wenn auch Menschen mein Blog gefällt, die nicht all meine Fetische teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.