DDR-Amazonen der 70er und 80er – GDR-Amazons

Die Amazonen der 70er und 80er aus der DDR und dem Ostblock

Die DDR-Sportlerinnen in den 70ern und 80ern und die aus den anderen Ostblockstaaten haben mich damals schon immer angetörnt, weil sie wegen ihrer Unereichbarkeit einen großen Reiz auf mich ausgeübt haben. Darüber hinaus hatten sie alle unrasierte Achseln und oft behaarte Beine. Meist schaute die Schambehaarung aus den knappen Sporthosen. Ich fand diese Athletinnen rassig, natürlich. Mein Typ Frau.

 

Originalfoto ADN von Ilona Slupianek
Originalfoto ADN von Ilona Slupianek

 

Meine absolute Favoritin war die Kugelstoßerin Ilona Slupianek. Ihre gewaltigen Oberschenkel, insbesondere ihre Quads, die bei jedem Schritt hervorquollen, törnten mich total an. 1980 kaufte ich mir den ersten Videorecorder, sauteuer das Teil aber endlich konnte ich damit die Sportsendungen des DDR Fernsehens aufnehmen, wenn auch nur in relativ schlechter Qualität wegen der Störsender. Aber endlich hatte ich “meine Ilona” auf Band und konnte mich wieder und wieder an dem Muskelspiel in ihren beeindruckenden Oberschenkeln erfreuen. Natürlich wäre es verlogen, wenn ich verheimlichen würde, dass ich mir sie in meinem Kopfkino als meine strenge Sportlehrerin vorstellte, die mir genauso wie meine Sportlehrerin – als ich so etwa 10 Jahre alt war – auf meine Oberschenkel klatschte oder saftige Ohrfeigen verteilte.

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 5 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 5 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

In meinem Store AnnDees SportErotiClips findest du eine Menge Material – auch über DDR und Ostblock-Sportlerinnen, das ich in den 80ern gesammelt, aufbereitet und digitalisiert habe. Zum Download oder mein gesamtes Material als Streaming.

 

Hier der direkte Link zu “Kein Katzensprung“, einer Original-Dokumentation des Fernsehens der DDR aus dem Jahr 1984 über die Entwicklung des Kugelstoßens der Frauen in der DDR in deutscher Sprache. Einzigartige Originalaufnahmen von Lotti Rockstedt, 1956, Johanna Lüttge-Langer, 1960, Renate Garisch-Boy, 1968, Margitta Gummel, 1972, Marianne Adam, Helma Knorscheidt und Ilona Slupianek-Briesenik. Ein einmaliges Zeitdokument!

 

Margitta Gummel DDR

Weitere Links zum Thema

Ilona Slupianek, 180 cm, 95 kg  -Galerie

Rot geklatschte Schenkel im Sport

Das Versuchskaninchen

Der Doping-Fall Kristin Otto oder Staatsgeheimnis Kinderdoping


The Amazons of the 70s and 80s from the GDR and the Eastern Bloc

Kerstin Behrend GDR, hairy armpits

The GDR female athletes in the 70s and 80s and those from the other Eastern Bloc countries always have turned me on because they have had a great appeal to me because of their inaccessibility. In addition, they all had unshaven armpits and often hairy legs. Most of the pubic hair looked out of the tight sports pants. I found these athletes racy, of course. My type of women.

My absolute favorite was the shot putter Ilona Slupianek. Her massive thighs, especially her quads, which popped out at every step, totally freaked me out.

1980 I bought the first video recorder, fucking expensive this part, but finally I was able to record the sports broadcasts of the GDR television, although in relatively poor quality because of the jammers. But finally, I had “my Ilona” on tape and could enjoy again and again the muscle flexing in her impressive thighs. Of course it would be a lie, if I kept secret, that I imagined her in my mind as my strict sports teacher, who – like me as my sports teacher when I was about 10 years old – smacked my thighs or distributed sound face slaps.

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 5 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 5 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

In my store AnnDees SportErotiClips you will find a lot of those stuff – also about GDR and Eastern Bloc female athletes, which I collected, processed and digitized in the 80s. To download single videos or my entire stuff as streaming. Here is the direct link to “No cat’s jump”, an original documentary of the television of the GDR from the year 1984 about the development of the shot put women in the GDR, in German language. Unique original recordings by Lotti Rockstedt, 1956, Johanna Lüttge-Langer, 1960, Renate Garisch-Boy, 1968, Margitta Gummel, 1972, Marianne Adam, Helma Knorscheidt and Ilona Slupianek-Briesenik.

A unique time document!

Yulia Pechenkina, Russia, sprinter, 176 cm, face slapping for more adrenaline

More Links to the Theme

Ilona Slupianek, 180 cm, 95 kg  -Gallery

Red Smacked Thighs in Sports


 

Margitta Gummel, DDR, 70er. Das waren noch echte Amazonen mit wuchtigen Oberschenkeln und behaarten Beinen. Rassige Frauen. Für mich begehrenswert im Gegensatz zu den heutigen glattrassierten Barbie-Püppchen. – These were still real Amazons with massive thighs and hairy legs. Racy women. Desirable for me in contrast to today’s smooth-cut Barbie dolls.

Kugelstoßen Frauen 1976 Olympics Women’s Shot Put –>>

Kugelstoßen Frauen 1980 Olympics Moscow  Women’s Shot Put –>>

Gallery

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 10 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 10 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Aufrufe: 474

Meine Wrestling Boxing Amazonen – My Wrestling Boxing Amazons

 

Achtung!

Diese Galerie enthält weibliche Brüste und Nacktheit. Das ist etwas Natürliches! Wenn du anderer Meinung bist, klicke einfach nicht auf “Read More”.

 

Attention!

This gallery contains female breasts and nudity. This is something natural! If you disagree, simply don’t click on “Read More”.

 

 


 

Hier stelle ich die Amazonen meines c4s-Stores “Nude and Topless Wrestling and Boxing” vor.

 

Doris and Birgit, UK, in the clip –>> Boxing Topless #28

 

 

Anhand des Vornamens kannst du über die Suchfunktion im Store die entsprechenden Clips finden, in welchen die jeweiligen Amazonen mitwirken. Du kannst auch alle Clips als Streaming in meiner C4SLive-Site anschauen.

Die Galerie befindet sich noch im Aufbau und wird regelmäßig erweitert.

 

 

Here I introduce the Amazons of my c4s store “Nude and Topless Wrestling and Boxing“.

 

Doris and Birgit, UK, in the clip –>> Boxing Topless #28

 

Using the first name in the keyword search of the store, you can find the corresponding clips, in which the respective Amazons participate. You also can watch all of my clips as streaming in my c4sLive-Site.

The gallery is still under construction and will be expanded regularly.

 

Galerie der Amazonen – Amazon’s Gallery

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 10 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 10 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

Nackt- und Topless FemWrestling + Boxing Videos für Patrons

Hier entsteht die Liste mit den zweimal monatlich aktualisierten Nackt- und Topless-Kämpfen zum Anschauen und Download von meiner Dropbox für meine Patrons mit Level “Amazon-Clips”

48 Minuten Hairy Franziska in 3 Topless Wrestling Fights

28 Minuten Topless Boxing Fight Doris vs Sue, UK, 1987

11 Minuten Freestyle Wrestling Topless Susanne vs Alexandra, 1991

14 Minuten Freestyle Wrestling Nude + Oiled Chris vs Gudrun, 1987

 

 

 

Aufrufe: 2765

Preview Afternoon Party

Drei junge Frauen, Olivia alis Monique, 188 cm, Andrea, 187 cm und Antje, 188 cm mit einer beeindruckenden Schuhgröße 44 genießen ihre wöchentliche Nachmittags-Party. Andrea’s Ehemann, Gunther, 160 cm klein, muß ihnen Sekt servieren und ihnen die Fingernägel ihrer schönen, großen Hände anmalen. Und er muß spüren, dass ihre übergroßen Hände pädestiniert sind, klatschende Ohrfeigen zu verteilen, wenn er nicht pariert.

Er lernt daraus: Je größer die Hand, desto lauter klatscht es und desto mehr schmerzt es. Nach einigen Gläsern Sekt rissen sie ihm das T-Shirt vom Körper und “spielten” mit dem um einen Kopf kleineren Mann. Und dann wird es sportlich: Sie zwingen Gunther zu Kniebeugen und anderen Übungen, zeigen ihm, was Stretching ist, heben ihn, demonstrieren ihm die Vorteile ihrer langen Beine und als Antje einen Ball mit 68 cm Umfang mit nur einer Hand vom Boden hochhebt, kann Gunther das nicht glauben. Er kann es immer und immer wieder versuchen, er schafft das mit seiner kleinen Hand einfach nicht. Ein Vergleich ihrer Hände bringt es dann ans Licht: Antje’s Hand ist ungefähr ein Fingerglied länger als Gunther’s Hand. Und als sie dann auch noch ihren Fuß Größe 44 auf seinen Bauch stellt, hat Gunther begriffen, dass er einfach etwas zu klein für diese großen Frauen ist.

Antje und Andrea haben zudem noch starke Schambehaarung und behaarte Achseln, ein Leckerbissen für alle Bewunderer natürlich behaarter Frauen.

 

Three young women, Olivia aka Monique, 188 cm, Andrea, 187 cm and Antje, 188 cm with impressive shoe size EU 44 are enjoying their weekly afternoon party. Andrea’s husband Gunter, only 160 cm, must serve them champaign and paint the fingernails of their beautiful, big hands. He also must feel that their oversized hands are predestined to distribute resounding face slaps if he does not behave properly.

He learns: The bigger the hand, the louder it claps and the more it hurts. After some glasses of champaign they pull the shirt off his body and “play” with the one head shorter man. Then it becomes sporty: They force Gunther to squats and other gymnastic exercises, show him what stretching is, lift him up, demonstrate the leverage of their long legs and when Antje raises a ball with a circumference of 68 cm only with one hand, Gunther can’t believe it. He can still try it again and again, he cannot do the same with his small hand. A hand comparison than shows it: Antje’s hand is round about a fingertip longer than his hand. And when she puts her feet with shoe size 44 on his stomach, Gunther knows that he is a bit too small for those tall women.

Antje and Andrea also have very hairy pubic areas and hairy armpits, a highlight for all admirers of natural hairy women.

Aufrufe: 1745