198 cm Astrid Nostalgia Gallery

Habe beim “Aufräumen” meiner Festplatten einige alte Fotos und Captures gefunden, die ich allen Fans meiner früheren Astrid-Kultfilme oder neuen Blog-Lesern nicht vorenthalten möchte. Die Galerie ist allerdings mehr für die Nutzung über Smartphone gedacht, da die Fotos teilweise relativ klein sind. So war das eben in den 90ern. Aber auf einem Smartphone kannst die sie ganz einfach vergrößern, indem du das Bild mit den Fingern auseinander ziehst.

Astrid ist übrigens digial vermessene 198 cm groß und dementspreched 22 cm lang sind auch ihre Hände.

In meiner c4s-Membersite kannst du übrigens alle meine Filme streamen. Oder in meiner NexoCams-Site entweder als Mitglied alle Filme anschauen oder auch einzelne Filme herunterladen, wenn du einen Film besitzen möchtest.

Und vielleicht interessiert dich auch Astrid’s H(and) O(ver) M(outh) Galerie.

 

Astrid, 198 cm, photographed by me in the 90s

 

I found some old photos and captures when “tidying up” my hard drives, which I would not want to withhold all the fans of my former Astrid cult films or new blog readers who don’t know them. However, the gallery is more intended for use via smartphone, as the photos are sometimes of relatively small size. That’s how it was in the 90s. But on a smartphone you can enlarge them easily by stretching them with your fingers.

Incidentally, Astrid is a digitally measured 198 cm of height and accordingly her hands are 22 cm long.

By the way, in my c4s member site you can stream all my movies. Or, in my NexoCams site, either as a member, watch all the movies or even download individual movies if you want to own a movie.

And maybe you are also interested in Astrid’s H(and) O(ver) M(outh) Gallery.

 

Astrid, 198 cm, notice her oversized hand, photographed by me in the 90s

 

Astrid’s Nostalgia Gallery

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 10 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 10 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Aufrufe: 2035

Die Mütter meiner Freunde, Teil 5 – The Mothers of my Friends, Part 5

“Die Mütter meiner Freunde” berichtet über meine Erlebnisse in den 60ern in der Nachbarschaft und zuhause bei meinen Spielfreunden und Schulkameraden. Es waren damals in meinem Umfeld immer nur die Mütter, welche die Erziehung schlagkräftig in die Hand nahmen. Noch heute, also nach über fünfzig Jahren, erinnere ich mich ganz genau an die Mütter meiner Freunde, sehe sie quasi vor mir. Also muß es doch schon damals, als ich 9 oder 10 Jahre alt war, etwas Spankophiles in mir geschlummert haben.

Die stattliche, strenge Gisela

Meine Eltern waren mit einem Ehepaar, einem Professor-Kollegen meines Vaters, befreundet. Sie trafen sich oft Abends, tranken Wein und unterhielten sich. Immer abwechselnd bei uns zuhause oder bei denen. An den Namen des Sohnes kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern. Er muss aber ein paar Jahre jünger oder älter als ich gewesen sein, denn ich kann mich einfach nicht an ihn erinnern.

Ursula Plassnik, 191 cm

Um so besser kann ich mich aber an seine Mutter erinnern. Gisela hieß sie, war groß, blond, etwas kräftiger gebaut, sehr attraktiv. Ursula Plassnik ( Foto mit Putin ), die großgewachsene ehemalige österreichische Außenministerin, erinnert mich an sie.

Wenn sie zu uns zu Besuch kamen, wurden wir immer gerufen, um das befreundete Ehepaar zu begrüßen und das Mitbringsel, eine Tafel Schokolade für meine kleinere Schwester und mich, entgegen zu nehmen.

Noch heute habe ich ihre – wie ich damals empfand – riesige Hand vor Augen. Sie trug dicke Ringe und auch sonst viel Schmuck, alles eine Nummer größer und auffallender, eben passend für eine solch stattliche Frau. Ich entsinne mich noch genau, wie meine kleine Kinderhand bei der Begrüßung immer in ihrer Riesenpranke verschwand. Und ihr Händedruck war kräftg.

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 5 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 5 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Aufgewühlt von dem Erlebten radelte ich nach Hause und dachte so bei mir: Das waren zwei heftige Gewitter, die ich heute erlebt habe!

Uma Thurman attends the Ralph & Russo Haute Couture Spring Summer 2016 show as part of Paris Fashion Week on January 25, 2016 in Paris, France (Photo by Danny Martindale/GC Images) Notice her large hand!

“Moms of my friends” tells about my experiences in the 60s in the neighborhood and at home of my playmates and schoolmates. At that time in my memories there were always only the mothers, who took up the education punchy in the hand. Even today, after more than fifty years, I remember exactly the mothers of my friends, see them almost in front of me. So even then, when I was 9 or 10 years old, there must have been something spankophile dormant in me.

The imposing, strict Gisela

My parents were friends with a couple, a professor colleague of my father. They often met in the evening, drinking wine and talking. Always alternately at our home or at their house. I can not remember the name of the son at all. But he must have been a few years younger or older than me, because I just can not remember him. 

 

But the better I can remember his mother. Gisela was her name, tall, blond, strongly built, very attractive. Ursula Plassnik (photo with Putin), the tall former Austrian Foreign Minister, reminds me of her. When they came to visit us, we were always called to greet the friendly couple and receive the gift, a bar of chocolate for my younger sister and me. Even today, I have her – as I felt then – huge hands in mind. She wore thick rings and also a lot of jewelery, all a size bigger and more striking, just suitable for such an impressive woman. I still remember exactly how my little child’s hand always disappeared in her gigantic paw on the greeting. And her handshake was strong.

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 5 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 5 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Challenged by the experience I cycled home and thought so with me: These were two violent thunderstorms that I experienced today!

 

Du soltest auch die anderen Folgen dieser Serie lesen – You should also read the other episodes of this series –>>

Die Mütter meiner Freunde, Teil 1 – The Mothers Of My Friends, Part 1

Die Mütter meiner Freunde, Teil 2 – The Mothers Of My Friends, Part 2

Die Mütter meiner Freunde, Teil 3 – The Mothers of my Friends, Part 3

Die Mütter meiner Freunde, Teil 4 – The Mothers of My Friends, Part 4

 

 

 

 


Das solltest du auch lesen – You should read that, too –>>

Ein Klaps- A Smack

Körperliche Züchtigung in Schulen und zuhause – Corporal Punishment in schools and at home

Aufrufe: 1793

198 cm Astrid’s HOM Galerie – 198 cm tall Astrid’s HOM Gallery

Astrid, 198 cm, “Luft wegnehmen” H(and) O(ver) M(outh)

HOM-Gallerie von AnnDees Amazon Astrid, digital gemessene 198 cm und eine beachtliche Handlänge von 21 cm.

Astrid entdeckt einen Einbrecher am Gartenhaus, stellt ihn und versucht, ihm durch Luftnehmen kampfunfähig zu machen.

Mitwirkender: Einar von SMN aus Norwegen.

 

 


Astrid, 198 cm, H(and) O(ver) M(outh) – Strangling, Smothering

The HOM gallery of AnnDees Amazon Astrid, digitally measured 198 cm and a considerable hand length of 21 cm.

Astrid discovers a burglar at the garden shed, catches him and tries to incapacitate him by smothering.

Cast member: Einar of SMN from Norway.

 


Astrid’s Videos

Neu: Anti-Stress-Therapie

“German Giantess”

“Amazon Bikers”

The Casting

A Hard Job

“Measurement of a Giantess”, The Remake

“Strict Referee”, Fight 1 (Cam 2)

“Strict Referee”  (short version )

“FeetErotic Special #1”

“AstridMania”

Vielleicht interessiert dich auch Astrid’s Nostalia Galerie – Maybe you are also interested in Astrid’s Nostalgia Gallery

Astrid’s HOM Gallery

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 10 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 10 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Aufrufe: 2488

Hilde de Baerdemaeker – Screenshots

Hilde de Baerdemaeker

Allein ihre Körpergröße von barfuß 181 cm, in Heels über 195 cm und ihr strenger Blick macht mich nervös, beamt mich zurück in meine Kindheit, in die Situationen, wenn ich etwas ausgefressen hatte und die Lehrerin diesen unnahbaren, drohenden Blick hatte.
In jeder Coppers-Folge als Liese Meerhout ist die gleiche Szene: Sie geht, neben ihr ein um einen Kopf kleinerer Mann, oder sie begegnet einen um einen Kopf kleineren Frau, das aufregende Klackern ihrer Stiefel, das Wehen ihrer langen Haare.

Mir ist noch nie eine Frau begegnet, die allein mit ihrem Gesichtsausdruck eine solche Ausstrahlung auf mich ausgeübt hat.

Mir fällt auch auf, dass Hilde oft gekonnt ihre schönen großen Hände “in Szene setzt”, die Finger spreizt und Ähnliches ( siehe screenshots ).

Dieser Artikel + Galerie wird noch fortgesetzt …

Wikipedia englisch

Wikipedia NL

 

Hilde de Baerdemaeker ( screenshot http://www.playpauze.be)

 

Just her height of 181 cm barefoot, more than 195 cm in heels and her strict facial expression makes me nervous, beaming me back into my childhood, into the situations when I had been in mischief and the female teacher had this unapproachable, threatening look.
In every Coppers episode as Liese Meerhout is the same scene: She walks, a man about a head shorter next to her, or she encounters a smaller woman, the exciting clack of her boots, the pangs of her long hair.
I have never met a woman who has exerted such a charisma on me with her facial expression alone.
I also notice that Hilde often expertly draws attention to her beautiful big hands, spreads her fingers, and the like (see screenshots).
This article + gallery will be continued …
Klicke in der Galerie auf MORE, um das youTube Video zu sehen – Click in the gallery on MORE to watch the youTube video

 

😉

Gallery

Hinter dieser Box befindet sich Inhalt nur für Mitglieder ab Level 10 € +++ Klicke auf die perfekten Beine, um Mitglied zu werden +++ Wenn du schon Patreon-Mitglied bist, lade die Seite neu! +++ Content behind this box is for members at level 10 € only +++ Click on the perfect legs to become a member +++ Already a qualifying Patreon member? Refresh this page to access this content!

 

Aufrufe: 1812

Abraxas’ Gallery

Hier ist eine Galerie des deutschen Künstlers Abraxas, der diese Zeichnungen teilweise nach meinen Ideen für die montenegroVideo-Kataloge in den 90ern anfertigte.

Berühre die Bilder, um die Beschreibungen auf Deutsch und Englisch zu lesen und klicke auf “Read More”, um die Bilder in voller Originalgröße zu sehen ( durch nochmaliges Draufklicken).

Die Galerie ist noch nicht vollständig. Es folgen noch weitere Zeichnungen.

 

Abraxas: große Frau ohrfeigt kleinen Mann

Here is a gallery of the German artist Abraxas, who made these drawings partly according to my ideas for the montenegroVideo catalogs in the 90s.

Touch the pictures to read the descriptions in German and English and click “Read More” to see the pictures in original, full size ( by clicking a second time on the pic ).

The gallery is not complete yet. There are more drawings to follow.

alternativ –>>

 

Aufrufe: 77